Berge und Menschen

In dieser Ausstellung zeigten die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Klostertal, was in ihnen steckt. Was sie fühlen. Was sie können. Was sie bereit sind, zu leisten im Fach Bildnerische Erziehung, wo der Notendruck wegfällt, wo die eigene Fantasie blühen darf, wo es kein Richtig oder Falsch gibt, sondern nur ein Interessant oder Wild oder Schön oder Seltsam oder Verrückt.

 

Dauer: 20. Mai bis 18. Juli 2010